Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auch Kleinberghofen wächst

Veröffentlicht am 13.06.2015

In Kleinberghofen stehen jetzt auch die Tomaten, Kartoffeln schauen raus, die Topinambour haben den ersten Schneckenansturm überstanden und die Erdbeeren kommen schon sowie die Zwiebeln und die Schälerbsen. Nicht nur die Schnecken fühlen sich wohl dort, sondern auch die Rehe... Sie müssen noch verstehen, dass wir den Platz nun beanspruchen ;-))